Lassen Sie sich in der gewohnten haubengekrönten Qualität der BARBARO-GROUP verwöhnen. Wählen Sie aus einer Vielfalt mediterraner, internationaler wie auch klassischer österreichischer Gerichte. Sei es für Geburtstagsfeiern, Hochzeitsessen, Familienfeste, größere Gruppenfeiern sowie Ihre Weihnachtsfeiern - wir machen Ihre Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis.    Nutzen Sie unsere mehr als 30-jährige Erfahrung auf dem Gastronomie-Sektor für sich. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und wir nehmen uns Ihrer Feier ganz individuell an. Wir liefern Ihnen maßgeschneiderte Ideen und sorgen für die perfekte Umsetzung Ihres Events. Lassen Sie sich von unseren exzellenten Küchenchefs und unserem niveauvollen Servicepersonal verwöhnen.

Luigi Barbaro wird ausgezeichnet für seine Verdienste um das Land Wien!

June 10, 2009

 

.Am Dienstag überreichte Wiens Vizebürgermeisterin, Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Mag.a Renate Brauner, das "Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien" an vier herausragende Persönlichkeiten. Luigi Barbaro, Kommerzialrat Karl Fürnkranz , Liselotte Koch und Kommerzialrat Ruggiero-Savino Rizzi erhielten die hohen Auszeichnungen im Wappensaal des Wiener Rathauses.****

 

Gastronom Luigi Barbaro - Botschafter des italienischen Lebensgefühls

 

Luigi Barbaro wurde im August 1957 in Italien geboren und schloss 1976 die fünfjährige Ausbildung an der Hotelfachschule in Neapel mit Matura ab. In der Folge war er in Italien und ab 1981 in Wien in verschiedenen Gastronomiebetrieben tätig. 1985 erfüllte er sich mit der Eröffnung des ersten eigenen Restaurants "La Ninfea" in Wien Josefstadt seinen großen Traum. 1989 übersiedelte das Restaurant in die Schwarzspanierstraße und wurde mit der ersten Haube ausgezeichnet. 1994 eröffnete Barbaro sein zweites Restaurant "Trattoria Martinelli" im Palais Harrach auf der Freyung, 1998 kam das dritte Lokal, die Pizzeria "Regina Margherita", im Palais Esterhazy sowie "Barbaros's Restaurant & Sky Bar" im 7. Stock des Kaufhauses Steffl dazu, die er bis 2000 führte. Im Jahr 2002 gründete er das "Barbaro" am Neuen Markt. Nach einem Relaunch eröffnet das "La Ninfea" mit neuem Konzept und neuem Namen als "RieGi" im Februar 2004. Ein besonderes Anliegen war und ist es Luigi Barbaro Jugendliche auszubilden, die ihrerseits heute bereits als Führungskräfte in der gehobenen Wiener Gastronomie tätig sind. 2006 wurde Luigi Barbaro als italienischer Spitzengastronom in Wien zum "Averna-Botschafter" ernannt. Mit dem "Ambassadore Averna" werden nur jene Gastronomen ausgezeichnet, die ihren Gästen ein Stück italienisches Lebensgefühl und Lebenskunst vermitteln können. Eine weitere Auszeichnung erhielt er 2007 für die vorbildliche Umsetzung des Nichtraucherschutzes in seinem Lokal "Regina Margherita". Ebenfalls 2007 wurde ihm der Titel des "Consigliere" durch die italienische Handelskammer in Österreich verliehen.

 

Den ganzen Artikel hierzu finden Sie auf:

https://www.wien.gv.at/rk/msg/2009/0610/009.html

 

 

 

 

 

 

Please reload

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon

KONTAKT

Garnisongasse 22

1090 Wien
Tel. (01) 532 15 18 world@barbaro.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Täglich für Sie da von:

Mo - Do 08:30 – 16:00
Fr 08:30 – 12:00

 

IL GUSTO

PER LA VITA

UNTERNEHMEN

ANFRAGEN