Lassen Sie sich in der gewohnten haubengekrönten Qualität der BARBARO-GROUP verwöhnen. Wählen Sie aus einer Vielfalt mediterraner, internationaler wie auch klassischer österreichischer Gerichte. Sei es für Geburtstagsfeiern, Hochzeitsessen, Familienfeste, größere Gruppenfeiern sowie Ihre Weihnachtsfeiern - wir machen Ihre Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis.    Nutzen Sie unsere mehr als 30-jährige Erfahrung auf dem Gastronomie-Sektor für sich. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und wir nehmen uns Ihrer Feier ganz individuell an. Wir liefern Ihnen maßgeschneiderte Ideen und sorgen für die perfekte Umsetzung Ihres Events. Lassen Sie sich von unseren exzellenten Küchenchefs und unserem niveauvollen Servicepersonal verwöhnen.

REZEPT: Melanzanibällchen

March 7, 2015

Polpette di melanzane wurden ursprünglich in den ärmeren Regionen Süditaliens als billigere Alternative zu den klassischen Polpette aus Fleisch gekocht. Heute sind sie eine beliebte vegetarische Variante für Ernährungsbewusste, aber auch ein beliebter Snack, der zum Aperitivo gereicht wird.

 

Zutaten


800 g Melanzani
2 Eier
120 g Semmelbrösel
120 g Parmesan, gerieben
1 Knoblauchzehe, gehackt
Petersilie, nach Belieben, fein geschnitten
Salz, Pfeffer
Olivenöl zum Frittieren

 

Zubereitung


● Die Melanzani waschen, trocknen, den Strunk abschneiden und auf einem mit Backpapier belegten Backblech ca. 1 Stunde bei 200° C im Backrohr garen lassen.
● Danach die Melanzani abkühlen lassen, schälen und das Fruchtfleisch – mit ein wenig Druck – auf einem Sieb abtropfen lassen. Anschließend im Mixer oder mit einer Gabel zerkleinern.
● Die Eier, Semmelbrösel, den Parmesan, etwas Knoblauch und Petersilie sowie Salz und Pfeffer hinzufügen und das Ganze zu einer kompakten Masse verarbeiten.
● Nun Bällchen von ca. 3 cm Durchmesser formen und nochmals in Semmelbröseln wenden. In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen und die Polpette darin einige Minuten unter mehrfachem Wenden von allen Seiten goldbraun frittieren.
● Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und entweder als Fingerfood oder mit einem Sugo aus Tomaten servieren

 

Rezept aus dem Buch MEDITERRANEO – Eine kulinarische Reise durch Süditalien mit Rezepten von LUIGI BARBARO von Elisabetta de Luca, erschienen im Pichler Verlag

 

Hier geht es zum Artikel:

Jetzt entdecken

Please reload

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon

KONTAKT

Garnisongasse 22

1090 Wien
Tel. (01) 532 15 18 world@barbaro.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Täglich für Sie da von:

Mo - Do 08:30 – 16:00
Fr 08:30 – 12:00

 

IL GUSTO

PER LA VITA

UNTERNEHMEN

ANFRAGEN