Lassen Sie sich in der gewohnten haubengekrönten Qualität der BARBARO-GROUP verwöhnen. Wählen Sie aus einer Vielfalt mediterraner, internationaler wie auch klassischer österreichischer Gerichte. Sei es für Geburtstagsfeiern, Hochzeitsessen, Familienfeste, größere Gruppenfeiern sowie Ihre Weihnachtsfeiern - wir machen Ihre Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis.    Nutzen Sie unsere mehr als 30-jährige Erfahrung auf dem Gastronomie-Sektor für sich. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und wir nehmen uns Ihrer Feier ganz individuell an. Wir liefern Ihnen maßgeschneiderte Ideen und sorgen für die perfekte Umsetzung Ihres Events. Lassen Sie sich von unseren exzellenten Küchenchefs und unserem niveauvollen Servicepersonal verwöhnen.

Hier gibt's die 1. Cannabis-Pizza Österreichs - Der wohl beliebteste Italiener Wiens überrascht mit einem ganz neuen Angebot auf der Karte: Eine Pizza, die neben Kürbis und Steinpilzen mit purem CBD-Öl von „Blattgold“ veredelt wird!

Ein neuer Trend, eine neue Innovation?

 

Eigentlich hat die laut Falstaff "beliebsteste Pizzeria Wiens" es gar nicht notwendig, dennoch überrascht der Italiener "Regina Margherita" in der Wallnerstraße 4 seine Gäste neuerdings mit der ersten Cannabis-Pizza Österreichs.

 

Neben Kürbis und Steinpilzen wird der runde Teigboden aus Neapel dabei mit purem CBD-Öl von „Blattgold“ veredelt. "Der Hype um Cannabidiol ist groß, es ist das neue Superfood", so der älteste Sohn Antonio Barbaro, der seit über 5 Jahren Geschäftsführer der Pizzeria ist. "Es wirkt nicht berauschend, sondern beruhigend."

 

Kein Rausch

 

"Wir hoffen, mit diesem Schritt in Österreich einen Trend zu setzen und die Menschen für das Thema 'Hanf' zu sensibilisieren. Und das alles ganz legal. Denn die verbotene, sogenannte psychoaktive Substanz THC, die das Rauschgefühl auslöst, ist in den CBDrops ja gar nicht enthalten. Nur der andere, gesundheitsfördernde Bestandteil der Hanfpflanze, sprich das Cannabidiol (CBD), wird in ein Öl verarbeitet und auf der Pizza verteilt", erklärt der jüngste Spross der Barbaro Familie, Luigi jun., der für das Marketing der Barbaro Gastronomiebetriebe zuständig ist.

 

CBD

 

Tatsächlich unterscheidet sich der auf der Pizza eingesetzte Wirkstoff CBD stark von THC, das für die berauschende Wirkung von Cannabis verantwortlich ist. CBD verfügt nicht über diese Wirkung, es wird zunehmend in der Medizin als Entzündungshemmer eingesetzt. Studien zeigen etwa gute Erfolge gegen chronische Schmerzen oder gar bei manchen Formen von Epilepsie. Dennoch wird der Verzehr der Pizza erst ab einem Alter von 16 Jahren empfohlen.

 

Auf Wunsch können übrigens auch Pasta und Risotto mit CBD-Öl verfeinert werden.

Hier geht es zum Artikel:

http://www.heute.at/life/genuss/story/Bei-Regina-Margherita-in-Wien-gibt-es-die-erste-Cannabis-Pizza--sterreichs-43004938

 

 

Please reload

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon

KONTAKT

Garnisongasse 22

1090 Wien
Tel. (01) 532 15 18 world@barbaro.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Täglich für Sie da von:

Mo - Do 08:30 – 16:00
Fr 08:30 – 12:00

 

IL GUSTO

PER LA VITA

UNTERNEHMEN

ANFRAGEN